Master-KV-ICOS_overview

Zwei innovative Komponenten für Aktor/Sensor-Netzwerke

Belden bringt aus seinem Lumberg Automation™-Produktprogramm zwei neue AS-Interface-Module mit vergossenem PUR-Gehäuse und hoher Signaldichte auf den Markt.

Da die beiden neuen AS-Interface-Module der Marke Lumberg Automation™ das aktuelle AS-Interface-Profil gemäß der Spezifikation V3.0 unterstützen, lassen sich bis zu 1000 digitale Ein-/Ausgänge anschließen. Damit wurde die Signaldichte gegenüber den Vorgängerversionen mehr als verdoppelt. Darüber hinaus besitzen die Module ein vollständig vergossenes PUR-Gehäuse, das beispielsweise eine hohe Beständigkeit gegen Kühlschmierstoffe von Werkzeugmaschinen aufweist.

ASI-V3_0_PR


Die Module können entweder mit Rund- oder mit Flachkabeln an das Aktor/Sensor-Netzwerk angekoppelt werden. Dazu verfügen sie über eine integrierte T-Stück-Funktionalität bzw. Piercing-Kontakte. Beide Ausführungen sind Slave-Module mit vier digitalen Eingängen für Zwei- oder Dreidraht-Sensoren und vier digitalen Ausgängen für Standard-Aktoren. Jeweils zwei Ein- und Ausgänge sind Y-verschaltet.

Erfahren Sie mehr:

Kontaktinformation

Schreiben Sie eine E-Mail an für Produktanfragen.


Copyright 2014, Belden Inc. | all rights reserved